Kontakt
office@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-0

Anmeldung:
Erste Anwaltliche Auskunft
(Montag bis Mittwoch ab 08:00)

beratung@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-46

Klient:innenservice
(Donnerstag ab 08:00)

beratung@rakwien.at
Tel.: +43 1 533 27 18-46


Über Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte

Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind unabhängig, verschwiegen und ausschließlich den Interessen ihrer Klienten verpflichtet. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tun alles, um Ihr Recht zu wahren oder zu verteidigen.

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsassistent/in

Datum: 17.06.2024
Kontakt: BIELY Rechtsanwälte OG

 
Wir sind eine familiäre Wirtschaftsrechts-Kanzlei mit entsprechend flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen. Aufgrund einer im kommenden Jahr anstehenden Pensionierung möchten wir uns jetzt schon vorausschauend verstärken und suchen daher für unser Office in der Wiener Innenstadt eine/n
 
Rechtsanwaltsassistent/in ab 25 Std./Woche mit Entwicklungsmöglichkeit zur Kanzleileitung
 
Ihre Aufgaben umfassen:
· Einbringen von Schriftsätzen bei Gerichten und Behörden
· Erstellung von Mahnklagen, Exekutionsanträgen sowie von Grundbuchs- und
  Firmenbuchgesuchen
· Leistungserfassung und Vorbereitung der Honorarabrechnungen
· Telefonische Klientenbetreuung
· Administrative Tätigkeiten (Post, Akten- und Fristenverwaltung,
  Terminkoordination)
 
Ihre Kompetenzen:
· Abgeschlossene schulische Ausbildung
· Erste Erfahrungen in einer ähnlichen Rolle (idealerweise in einer
  Rechtsanwaltskanzlei)
· Ausgezeichnete Deutsch-Kenntnisse, klare Ausdrucksweise
· Profundes IT-Know-How inkl. Advokat bzw. Jurxpert
· Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Serviceorientierung
· Hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement
· Teamplayer mit freundlichem Wesen
 
Sehr gerne bieten wir Ihnen:
· Geregelte Arbeitszeit ohne Überstunden
· Entwicklungsmöglichkeit in Richtung Kanzleileitung
· Hoher Gestaltungsspielraum im eigenverantwortlichen Arbeitsbereich
· Entfaltungs- und Entwicklungsmöglichkeit in einem eigenverantwortlichen
  Arbeitsgebiet
· Familiäres Umfeld mit flachen Hierarchien
· Öffentlich ideal erreichbare Kanzlei beim Stephansplatz
· Zusätzliche Benefits (Jobticket, etc.)
· Das Jahresbruttogehalt bei Vollzeitbeschäftigung beträgt EUR 42.000,00 mit
  Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Ihren bisherigen Erfahrungen
  und Erfolgen.
 
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per e-mail an:
 
BIELY Rechtsanwälte OG
1010 Wien, Jasomirgottstraße 6
office@biely.at
 

Stellenausschreibung - RechtsanwaltsanwärterInnen

Datum: 17.06.2024
Kontakt: AKELA Rechtsanwältinnen GmbH

 
Wir suchen die besten MitarbeiterInnen für unser Team!
 
Gute Noten sind toll, aber nicht alles. Du hast einen außergewöhnlichen Lebenslauf? Du hast schon Berufserfahrung gesammelt (vielleicht in unterschiedlichen Branchen), Sprachen gelernt, ein besonderes Hobby oder Kenntnisse/Erfahrungen abseits der Arbeitswelt erworben? Bring deine Fähigkeiten bei uns ein!
 
JOIN US!
Wir sind ein junges Team und suchen ab sofort
RechtsanwaltsanwärterInnen für die Bereiche
Corporate | M&A
Real Estate & Litigation
Banking & Finance
jeweils in Vollzeit
 
Was wir bieten:
• Eine fundierte Ausbildung (RAP!) und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
• Abwechslungsreiche Tätigkeiten, auch rechtsgebieteübergreifend möglich
• Home-Office-Möglichkeit und flexible Arbeitszeiten
• Familienfreundliches Arbeitsumfeld – du hast bereits Kinder oder möchtest
  eine Familie? Bei uns kannst du Kind und Karriere unter einen Hut bekommen!
• Work-Life-Balance – ist bei uns nicht nur ein leeres Versprechen. Nur, wer
  Freizeit hat, arbeitet auch gerne und hingebungsvoll!
• Eigenes Büro, moderne Ausstattung (Laptop, iPhone)
• Übernahme der AWAK-Kurskosten
• Übernahme der RAP-Prüfungsgebühr beim ersten Antritt
• Mitarbeiterevents (mit freiwilliger Teilnahme)
• Evening-Meal-Service – wenn der Tag doch mal länger wird, übernehmen wir
  gerne dein Abendessen.
• Mindestgehalt von EUR 3.000,- (plus Übernahme der Kammerbeiträge); eine
  Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung möglich
 
Was wir erwarten:
• Abgeschlossenes Studium (Diplomstudium der Rechtswissenschaften oder
  Masterstudium Wirtschaftsrecht)
• Erste Erfahrungen in den genannten Tätigkeitsbereichen von Vorteil
• Abgeschlossene Gerichtspraxis, postgraduales Studium bzw Auslandserfahrung
  von Vorteil
• Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
• Freude an der Tätigkeit und Interesse am jeweiligen Rechtsgebiet
• Teamfähigkeit – arbeite nicht für uns, sondern mit uns! Wir sind ein starkes
  Team und keine Konkurrenten. Das leben wir auch jeden Tag!
• Selbstständiges, lösungsorientiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten
 
Join us: office@akela.law
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit
www.akela.law
 

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsanwärter/in - Strafrecht und Zivilrecht

Datum: 17.06.2024
Kontakt: RA Dr. Elias SCHÖNBORN

Die Kanzlei es.law | Dr. Elias Schönborn ist eine junge und moderne Rechtsanwaltskanzlei mit den Schwerpunkten Strafrecht (insbesondere Wirtschaftsstrafrecht und Medizinstrafrecht) und Zivilrecht.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Herbst 2024 eine/n Rechtsanwaltsanwärter/in (Vollzeit).

Wir bieten:
• Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Arbeit an spannenden Fällen
• Ausgezeichnetes Arbeitsklima in einem jungen Team
• Optimale Vorbereitung auf die Rechtsanwaltsprüfung inkl. Übernahme der
  Ausbildungs- und RAK-Kosten
• Flexible Arbeitszeiten – Kernzeiten nach Vereinbarung
• Moderne Kanzlei in Wiener Top-Lage
• Home-Office-Möglichkeit (mehrere Tage pro Woche möglich)
• Mitwirkung an Publikationsprojekten und Vorträgen
• Einstiegsgehalt von mindestens EUR 3.500 (14x jährlich), wobei wir bei
  entsprechender Qualifikation und Berufserfahrung gerne mehr bezahlen

Wen wir suchen:
• Absolvent/innen des Studiums der Rechtswissenschaften oder des
  Wirtschaftsrechts
• Kreative und zielstrebige Persönlichkeiten mit Freude an Mandantenkontakt
• Personen mit ausgeprägter Fähigkeit zum kritischen Denken und einem Blick
  fürs Detail
• Menschen mit strategischen Fähigkeiten und einem Interesse an der Lösung
  komplexer rechtlicher Fragestellungen

Das erwarten wir von Bewerber/innen:
• Ausgezeichnete Sprachkenntnisse (Deutsch, Englisch) und gute sprachliche
  Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift
• Überdurchschnittlicher Studienerfolg
• Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, freundliches Auftreten, Einsatzbereitschaft und
  Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
• Sehr gute EDV- und MS-Teams-Kenntnisse
• Erste einschlägige Berufserfahrung und exzellente juristische
  Recherchefähigkeiten
• Interesse am Straf- und Strafprozessrecht
• Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lösungskompetenz
• Genaue und strukturierte Arbeitsweise
• Absolvierte Gerichtspraxis von Vorteil Nähere Informationen zur Kanzlei finden
  Sie unter www.es-law.at.

Bewerbungen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Diplomprüfungszeugnisse, Sammelzeugnis, Gerichtspraxisnachweis) senden Sie bitte an office@es-law.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Stellenausschreibung - RECHTSANWALTSANWÄRTER (m/w/d)

Datum: 13.06.2024
Kontakt: HSP RECHTSANWÄLTE GMBH


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir SIE als
 
RECHTSANWALTSANWÄRTER (m/w/d)
 
Unter der Leitung von Rechtsanwalt Dr. Jörg Winkler liegt der Schwerpunkt unserer neu gegründeten Kanzlei auf der umfassenden rechtlichen Beratung und Betreuung von Privatkund:innen. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche und spannende Fälle, bei denen Sie verantwortungsbewusst und kreativ tätig sein können.
 
Wir ermutigen Sie zu einer eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeitsweise. Für den weiteren Aufbau der Kanzlei suchen wir motivierte und qualifizierte Mitarbeiter:innen, die ein ausgezeichnetes juristisches Verständnis und ein ausgeprägtes Interesse in den Bereichen Immobilienrecht, Gesellschaftsrecht, streitiges Zivilverfahren und Niederlassungsrecht mitbringen. Gemeinsam möchten wir diese spannende Herausforderung annehmen und eine führende Position im Bereich der individuellen Rechtsberatung einnehmen.
 
Ihr Tätigkeitsbereich:
Unser Team bietet eine umfassende Betreuung für Privatpersonen und Familien in allen Angelegenheiten, einschließlich Erb- und Nachfolgeplanung, Vermögensstrukturierung und Vermögensschutz, Family Governance und Wohnsitzverlegungen sowie Stiftungs- und Trustrecht. Sie betreuen Verfahren vor den Niederlassungs- und Aufenthaltsbehörden und verfassen Verträge im Bereich Gesellschafts-/Stiftungsrecht und Immobilienrecht. Neben selbstständiger Aktenführung und der Erstellung fundierter Recherchen zu juristischen Fragestellungen arbeiten Sie auch an Publikationen mit.
 
Was wir uns von Ihnen wünschen:
• Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften sowie abgeschlossenes
  Gerichtsjahr und erste Erfahrungen als Rechtsanwaltsanwärter:in (große LU
  von Vorteil)
• Selbstständigkeit, Genauigkeit, Verantwortungsbewusstsein und
  Verschwiegenheit
• Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
• Sicheres, freundliches und gepflegtes Auftreten
• Ausgezeichnete Deutschkenntnisse
• Verhandlungssichere Sprachkenntnisse der englischen Sprache
 
Was Sie von uns erwarten können:
• Zusammenarbeit mit einem kollegialen Team
• Fundierte und vielseitige Ausbildung und Weiterbildungsmöglichkeiten
• Selbstständige Arbeitsweise
• Moderne Büroräumlichkeiten in angenehmer Atmosphäre
• Langfristige Zusammenarbeit und Karrierechancen
• Leistungsgerechte Entlohnung, je nach Ausbildung und Vorkenntnissen
 
Rechtsanwalt Dr. Jörg Winkler
 
Für diese Position haben wir ein Monatsbruttogehalt ab EUR 2.700,00 sowie Bereitschaft zur Überbezahlung, abhängig von Qualifikation, vorgesehen.
 
Sie fühlen sich angesprochen und wollen Teil unseres Teams werden?

Übermitteln Sie uns bitte Ihren aktuellen Lebenslauf samt kurzem Begleittext an
Frau Michaela Etumudor unter
m.etumudor@gmx.at
 

Stellenausschreibung - RECHTSANWALTSASSISTENT:IN (m/w/d) 30-40 Wochenstunden

Datum: 13.06.2024
Kontakt: HSP RECHTSANWÄLTE GMBH

 
Unter der Leitung von Rechtsanwalt Dr. Jörg Winkler, liegt der Schwerpunkt unserer neu gegründeten Kanzlei auf der umfassenden rechtlichen Beratung und Betreuung von Privatkund:innen. 
 
Für den weiteren Aufbau der Kanzlei suchen wir motivierte und qualifizierte Mitarbeiter:innen, die gemeinsam mit uns diese spannende Herausforderung annehmen möchten. 
 
Wir suchen SIE als Rechtsanwaltsassistent:in für unser Büro im ersten Wiener Gemeindebezirk.
 
Welche Aufgaben erwarten Sie:
• Selbstständiges Verfassen von Grundbuchs- und Firmenbucheingaben
• Abwicklung von Kaufverträgen
• Laufende Korrespondenz mit Behörden, Ämtern und Gerichten in Deutsch
• Zuverlässige Erfassung und Verwaltung der gesetzlichen Fristen
• Leistungserfassung & Erstellung von Honorarnoten
• Allgemeine Sekretariatstätigkeiten
• Regelmäßige Aktenverwaltung
• Elektronische Ablage
 
Was wir uns von Ihnen wünschen:
• Assistenzerfahrung in einer Anwaltskanzlei oder einem Notariat bzw. Gericht
• Grundbuch- und Firmenbuchkenntnisse von Vorteil
• Abgeschlossene Ausbildung (vorzugsweise Matura)
• Sehr gute Rechtschreib- und gute Englisch-Kenntnisse
• Praxiserprobte EDV-Kenntnisse (JurXpert-Kenntnisse von Vorteil)
• Eigenständiges und genaues Arbeiten
• Gepflegtes Äußeres und Teamfähigkeit
 
Was Sie von uns erwarten können:
• Zusammenarbeit in einem kollegialen Team
• Angenehmes Arbeitsumfeld mit persönlicher Atmosphäre
• Fundierte Einschulung in Ihr Aufgabengebiet
• Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigeninitiative
 
Für diese Position haben wir ein Monatsbruttogehalt ab Euro 2.500,00 (Vollzeit) sowie Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, vorgesehen. 
 
Sollte Sie die Stelle ansprechen, übermitteln Sie uns Ihren aktuellen Lebenslauf samt kurzem Begleittext an Michaela Etumudor unter m.etumudor@gmx.at
 

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsanwärter:in

Datum: 13.06.2024
Kontakt: Müller Partner Rechtsanwälte


Haben Sie Freude am Stiftungs-, Erb- und Gesellschaftsrecht und der Lösung kniffliger Rechtsfragen in diesen spannenden Rechtsbereichen? Würden Sie gerne an der Erarbeitung kreativer und generationenübergreifender Unternehmensnachfolgekonzepte mitarbeiten? 
 
Dann herzlich willkommen im Team von Katharina Müller und Martin Melzer als
 
Rechtsanwaltsanwärter:in
 
für den Bereich Private Clients mit Schwerpunkt im Privatstiftungsrecht, gemeinnütziges Stiftungsrecht, Erbrecht, Gesellschaftsrecht und Familienrecht.

Die Tätigkeit im Bereich Private Clients erfordert neben fachlicher Expertise auch hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen, da wir Mandanten in sehr persönlichen Lebensbereichen unterstützen.

Im Idealfall haben Sie sowohl Interesse an der Bearbeitung von komplexen Aufgabenstellungen in einer dynamischen Rechtsmaterie wie dem Privatstiftungsrecht und freuen sich auch über Mandantenkontakt. 
 
Wir bieten:
• Flexible und faire Arbeitszeiten
• Eine echte 40-Stunden-Woche
• Keine Abend- und Nachtarbeitszeiten  
• Die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
• Für Ihren optimalen Start haben wir ein eigenes Onboarding-Programm
• Moderne Kanzlei in Wiener Top-Lage mit Einzelbüros für unsere Jurist:innen und
  sehr guter Verkehrsanbindung
• Einen kollegialen und wertschätzenden Umgang
• Fitnessstudio-Nutzungsmöglichkeit (John Reed)
• Sommerfest, Weihnachtsfeier, monatliche Afterwork-Events
• Frisches Obst und Getränke zur freien Entnahme
 
Darüber hinaus unterstützen wir im Rahmen unserer internen mplaw Academy Ihre Ausbildung, führen Sie an den Anwaltsberuf heran, fördern Ihre Publikationstätigkeit und ermöglichen in Hinblick auf die Rechtsanwaltsprüfung auch den Einblick in andere Rechtsgebiete.
 
Bauen Sie Ihre Karriere auf. Entwickeln Sie Ihre juristische Kompetenz. Als Persönlichkeit in einem Erfolgsteam von Individualisten. In einem Arbeitsumfeld, das in der Topliga der österreichischen Advokatur einzigartig ist.

Ihr Bruttomonatsgehalt bei 40 Wochenstunden beträgt mindestens EUR 3.000,-- plus Kammerbeiträge und wird auf Basis Ihrer Erfahrung und Qualifikation individuell vereinbart.
 
Starten Sie jetzt: Bewerbungen bitte an m.melzer@mplaw.at,
z.Hd. Dr. Martin Melzer.
 
www.mplaw.at
 

Stellenausschreibung - Rechtsanwaltsanwärter:in im Vergaberecht

Datum: 13.06.2024
Kontakt: Schramm Öhler Rechtsanwälte GmbH


Schramm Öhler Rechtsanwälte GmbH ist eine der führenden österreichischen Kanzleien auf dem Gebiet des Vergaberechts bzw. öffentlichen Wirtschaftsrechts. Unser Team betreut große, in der Öffentlichkeit stehende Projekte – verlässlich, kompetent und mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein.
 
Zur Verstärkung sucht unser Team für den Hauptsitz in Wien eine:n
Rechtsanwaltsanwärter:in
 
Qualifikationen, die Sie mitbringen:
• Abgeschlossenes Studium (Rechtswissenschaften oder Wirtschaftsrecht)
• Absolvierte Gerichtspraxis ist von Vorteil
• Erste Erfahrung als Konzipient:in ist von Vorteil
• Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS Office)
• Lernbereitschaft und Motivation
• Verlässlichkeit und Genauigkeit
• Freude am selbständigen Arbeiten
• Hohes Verantwortungsbewusstsein 
 
Aufgaben, die Sie meistern:
• Verfassen von Schriftsätzen
• Erstellung von Verträgen
• Juristische Recherche
• Erstellung von Gutachten und Stellungnahmen
 
Angebote, die Sie begeistern:
• Eigenverantwortliches Arbeiten und sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten
• Ein ausgezeichnetes und respektvolles Betriebsklima
• Moderne Team- und Unternehmenskultur
• Monatliche Social Activities und Yoga in der Kanzlei
• Arbeitsort in ausgezeichneter Lage mit Dachterrasse
• Begleitung und Betreuung durch eine:n Mentor:in
• Monatsbruttogehalt ab € 3.100,00 (zzgl. halber RAK-Beitrag) mit der
  Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung
• Homeoffice nach Vereinbarung möglich
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an bewerbung@schramm-oehler.at - Ihre Ansprechperson ist Frau Carina Bachmeier, BA.
 
Schramm Öhler Rechtsanwälte GmbH
Tel.: +43 1 4097609
www.schramm-oehler.at
 

Rechtsanwaltssuche


SUCHEN

Leistungsberichte

Leistungsbericht 2023

Leistungsbericht 2022

Leistungsbericht 2021

Leistungsbericht 2020

Leistungsbericht 2019

Leistungsbericht 2018

Anwaltsakademie

UNIQA Sprechtage Gruppenkranken-Versicherungen

Anwaltsakademie


BGF Gütesiegel

Wiener RAKBlawg

12.10.2015 | Mail an den Autor

Ein Stand wehrt sich

Der Rechtsanwaltstarif ist eine Säule, um der Anwaltschaft eine angemessene Entlohnung zu sichern. Der Tarif ist seit 7 Jahren eingefroren, die Inflation beträgt inzwischen mehr als 15 Prozent. Die Justizminister Karl und Brandstetter gestanden zwar die Notwendigkeit der Anpassung ein, haben diese aber nicht durchgesetzt. Die Rechtsanwaltschaft sieht sich aufgrund der nicht eingehaltenen politischen Zusagen gezwungen, die kostenlose Rechtsberatung vorläufig ab November einzustellen.
Lesen Sie mehr

ZUM BLAWGARCHIV